crazyTrickler

Endlich fertig: Der crazyTrickler V6! Für alle, denen 3 Ventile nicht genug sind- nur kurze Zeit zum Einführungspreis! Im Shop

export_01In den Medien sieht man oft Aufnahmen von Früchten, die in Wasser fallen, berstenden Glühlampen und platzenden Luftballons. So genannte TAT’s, Tropfen auf Tropfen, bilden fantasievolle Skulpturen. Auch Fotos vom Sternenhimmel, der Milchstraße und Gewitterblitzen, von Vögeln oder Insekten im Flug kennen wir. Mehrfachbelichtungen und Zeitrafferfilme bieten uns eine andere Sicht auf unsere Welt.

RH_20140706_1957Watersplash Setup RH_20141119_3991

Nicht selten entsteht beim Betrachten die Frage: Wie macht man solche Fotos? Kann ich das auch? Ohne Zweifel sind dazu technische Hilfsmittel notwendig, zumindest erleichtern sie die Arbeit und verringern die Ausschussquote. Es gibt auf dem Markt mehrere gute Timer, Fernauslöser, Lichtschranken, Zeitschalter und Anderes mehr. Jedes dieser Geräte deckt jedoch nur einen Teilbereich der Anwendungen ab.crazyTrickler In crazyTrickler sind die grundlegenden Funktionen für die genannten Bereiche vereint und durch sinnvolle Verknüpfungen einfach zu handhaben. Zusätzlich lassen sich bis zu drei elektromechanische Aktoren (Magnetventile, Elektromagnete, Pumpen…) millisekundengenau aktivieren und in Abhängigkeit davon Kamera und Blitzgeräte auslösen. Trickler ScreenshotUm die Vielzahl der Parameter dabei im Überblick zu behalten, gibt es eine PC- Anbindung mit grafischer Benutzeroberfläche. Alle Einstellungen können gespeichert werden.   Beschränkung bezüglich der Kameramodelle gibt es nicht, einzige Voraussetzung ist ein Fernsteueranschluss an der Kamera.